Es war ein Aufenthalt in New Orleans vor 10 Jahren, der mir den Kick gab, meine Aktivitäten in einer Dixielandband als Banjomann aufzugeben, um das Spielen auf der Bluesmundharmonika zu lernen.Es handelt sich bei diesem Instrument um die Mundharmonika in ihrer einfachsten ursprünglichen Form ohne Besonderheiten, so wie sie vor 160 Jahren in Klingenthal erfunden wurde.

Die Bluesharpspielweise, die im letzten Jahrhundert besonders von den Afroamerikanern entwickelt wurde, ist eine Spieltechnik, die mit Bendings und Overblows die einfache Mundharmonika zu einem vollwertigen, chromatisch spielbaren Musikinstrument macht.

Bevorzugt für Blues, da man damit die "schmutzigen" Bluestöne effektvoll und stufenlos bilden kann.
Leichte elektrische Verstärkung erleichtert ein nuanciertes Spielen. Selbstgemachte Hintergrundmusik läuft über denselben kleinen Verstärker und unterstützt den Gesamtsound.

Soundbeispiel:https://www.box.com/s/a9630b1978fe69f5fb99"/> BaDaBoom - Enno`s Sentimental Bluesharp, 11 Uhr - Fürsthof 1

Rückblick

Enno`s Sentimental Bluesharp (2013)

Genre: Blues & Evergreens
Besetzung: Bluesmundharmonika & Backgroundmusic

11 Uhr Fürsthof 1


"Enno`s Sentimental Bluesharp" heißt meine Einmann-Straßenmusik-Band. Es gibt sie seit 3 Jahren.

Es war ein Aufenthalt in New Orleans vor 10 Jahren, der mir den Kick gab, meine Aktivitäten in einer Dixielandband als Banjomann aufzugeben, um das Spielen auf der Bluesmundharmonika zu lernen.Es handelt sich bei diesem Instrument um die Mundharmonika in ihrer einfachsten ursprünglichen Form ohne Besonderheiten, so wie sie vor 160 Jahren in Klingenthal erfunden wurde.

Die Bluesharpspielweise, die im letzten Jahrhundert besonders von den Afroamerikanern entwickelt wurde, ist eine Spieltechnik, die mit Bendings und Overblows die einfache Mundharmonika zu einem vollwertigen, chromatisch spielbaren Musikinstrument macht.

Bevorzugt für Blues, da man damit die "schmutzigen" Bluestöne effektvoll und stufenlos bilden kann.
Leichte elektrische Verstärkung erleichtert ein nuanciertes Spielen. Selbstgemachte Hintergrundmusik läuft über denselben kleinen Verstärker und unterstützt den Gesamtsound.

Soundbeispiel:https://www.box.com/s/a9630b1978fe69f5fb99



Ihr wollt mehr über die Bands und Teilnehmer erfahren?

Wir stellen euch hier Bands und teilnehmende Musiker vor. So könnt ihr euch schon vor dem Besuch des BaDaBoom Straßenmusikfestes informieren, was und wer sich hinter den Namen verbirgt.


Bands und Teilnehmer im Fokus

Die folgenden Bands haben uns Infos, Bilder und Videos zukommen lassen.


Bands und Teilnehmer

Zu folgenden Bands haben wir keine weiteren Infos.

  • Blech aus Bokhorst (Klassik, Gosples, Rock, Pop)
  • Denegado (Pukrock, Heavy)
  • Die Kapelle (Acoustic Rock Pop Cover )
  • Diving Ducks (Blues, Gospel, Folk)
  • DMSD (Deutschrockpunk)
  • Gentle (Acoustic-Cover)
  • Horn&Seide (Singer-Song-Poeten)
  • Husberger Jazz Projekt (Jazz)
  • Jan Loland (Kneipenmusik von Gestern und Heute)
  • JEKOLO (westafrikanische Djembe - Percussion)
  • LIEDERWIND (Folklore/Schlager/Hits -deutsch-Platttdeutsch-englisch)
  • m.c. (Elektronik)
  • MayaMo Relaciones (Spanisch-Pop)
  • Mädchen-Musikzug-Neumünster (Alles)
  • New Performance (Oldies bud Goldies)
  • OliFe (Indie/Folk/SingerSongwriter/Alternative )
  • schaisze (hc/punk )
  • Soothsayers (Jazz, Songwriter)
  • stockseeschwalben (songs der 80er und eigenes aus der zeit der falschen fuffziger)
  • Svennae und Morales (Songer-Singwriter)
  • The Sunflowers (60er -80er classics)
  • Wilfried der Spielmann (Folklore )